Bahnhofstraße 7, 75172 Pforzheim
+49 7231 32211 / Fax: +49 7231 140878
info@ddi-pforzheim.de

Schmuck – Historisch oder nicht?

Schmuck – Historisch oder nicht?

Historischer Schmuck kommt im Alltag der Juweliere, Goldschmiede, Auktionshäusern und weiteren Branchenangehörigen häufig vor. Er birgt dabei oftmals unerkanntes Potenzial für die Steigerung der Umsatzzahlen, was allerdings stark vom richtigen Erkennen, Einordnen und Einschätzen der vorgelegten Pretiosen abhängt. Dieses Seminar verschafft Ihnen hierfür einen gestrafften Einblick in die wichtigsten stilgeschichtlichen und kunsthistorischen Epochen. Das Seminar hilft Ihnen, Schmuckstücke vergangener Jahrzehnte und Jahrhunderte richtig zu erkennen, zu datieren und letztendlich ihren Wert richtig zu schätzen.

Themenschwerpunkte des Seminarablaufs:

  • Einstieg in einen Querschnitt der wichtigsten kunst- und kulturhistorischen Epochen und ihrer
    Formensprache
  • Gemeinsames Erarbeiten einer „Zeitleiter“ als Hilfestellung im Alltag – Tipps für die richtige Datierung
  • Anhaltspunkte und Erkennungsmöglichkeiten zur Unterscheidung von Antik und Antikstil
  • Wertfaktoren für historischem Schmuck
  • Praktische Übungen anhand einer umfangreichen Auswahl historischer Stücke.
  • Geführter Besuch durch die Sammlung des Schmuckmuseums Pforzheim mit abschließendem Gespräch mit einem Schmuckrestaurator/in oder Kurator/in
  • Dozentin:  Christiane Scharrer-Sieb, Kunsthistorikerin M.A., Gemmologin
  • Termin:        Montag 08.07.2019 bis Mittwoch 10.07.2019
  • Beginn/Ende:    jeweils 9.00 bis 17.00 Uhr
  • Kursgebühr:     450,00 € zzgl. MwSt.
  • Ort:         Pforzheim, Bahnhofstrasse 7, Saacke – Carrée, Eingang neben Sparda Bank

Teilnahmebedingungen

Die angegebenen Preise beziehen sich auf Schulungen der Stiftung Deutsches Diamant Institut – DDI, Bahnhofstrasse 7, 75172 Pforzheim. Die Teilnahmegebühr ist nach Erhalt der Rechnung, spätestens 14 Tage vor Seminarbeginn auf das Konto der Stiftung Deutsches Diamant Institut unter Angabe des Namens und des Seminars zu überweisen. Anmeldungen werden in der Reihenfolge des Eingangs berücksichtigt. Voraussetzung für das Zustandekommen des Seminars ist eine Mindestteilnehmerzahl. Bei Ausfall des Seminars werden eventuell geleistete Teilnahmegebühren zurückerstattet. Ein Rücktritt von der Teilnahme am Seminar hat schriftlich zu erfolgen. Bis 14 Tage vor Seminarbeginn ist eine kostenfreie Stornierung möglich. Ab 5 Werktage vor Seminarbeginn wird eine Stornogebühr von 35 % der Teilnahmegebühr erhoben. Bei Rücktritt nach dieser Frist bzw. Nichtteilnahme ist die gesamte Teilnahmegebühr zu entrichten. Mit der unterschriebenen Anmeldung erkläre ich mich mit den Teilnahmebedingungen der Stiftung Deutsches Diamant Institut – DDI einverstanden.