Bahnhofstraße 7, 75172 Pforzheim
+49 7231 32211 / Fax: +49 7231 140878
info@ddi-pforzheim.de

Die professionelle Anwendung von Edelsteinuntersuchungsgeräten

Die professionelle Anwendung von Edelsteinuntersuchungsgeräten

Die vom DDI angebotenen Edelsteinseminare zeichnen sich durch umfangreiches Anschauungsmaterial und intensive Praxis aus. Das in diesen Seminaren erworbene Wissen kann sofort in die tägliche Praxis umgesetzt werden. Sie arbeiten in der Praxis mit modernen Untersuchungsgeräten.

Dieser Kursus umfasst die Theorie und die praktische Anwendung von Edelsteinuntersuchungsgeräten. Ziel des Kursus ist es, bekannte Edelsteine, Glas, synthetische Spinelle etc. mit den klassischen Untersuchungsmethoden als Material bestimmen zu können.

Voraussetzung für die Teilnahme sind Vorkenntnisse über Edelsteine und Edelsteingruppen.

Diese Weiterbildung kann sehr gut zur Auffrischung genutzt werden, wenn man schon länger nicht mehr mit Untersuchungsgeräten gearbeitet hat.

Themenschwerpunkte des Seminarablaufs:

  • Welche Untersuchungsmöglichkeiten gibt es und wie ist der Ablauf einer Edelsteinunter-suchung
  • Welche Ergebnisse bekommt man mit einem Polariskop?
  • Welche Aussagen kann man nach einer Untersuchung mit dem Refraktometer machen?
  • Ist eine Dichtebestimmung immer sinnvoll?
  • Was kann man alles mit Spektroskop, Dichroskop etc. feststellen?
  • Welche Untersuchungsmöglichkeiten stehen sonst noch zur Verfügung?
  • Dozentin:   Jeanette Fiedler, GF DDI, Öffentl. bestellte u. vereidigte Sachverständige
  • Termin:        Montag 01.07.2019 bis Freitag 05.07.2019
  • Beginn/Ende:    jeweils 9.00 bis 17.00 Uhr, Freitag 9.00 bis ca. 12.30 Uhr
  • Kursgebühr:     650,00 € zzgl. MwSt.
  • Ort:          Pforzheim, Bahnhofstrasse 7, Saacke – Carrée, Eingang neben Sparda Bank

Teilnahmebedingungen

Die angegebenen Preise beziehen sich auf Schulungen der Stiftung Deutsches Diamant Institut – DDI, Bahnhofstrasse 7, 75172 Pforzheim. Die Teilnahmegebühr ist nach Erhalt der Rechnung, spätestens 14 Tage vor Seminarbeginn auf das Konto der Stiftung Deutsches Diamant Institut unter Angabe des Namens und des Seminars zu überweisen. Anmeldungen werden in der Reihenfolge des Eingangs berücksichtigt. Voraussetzung für das Zustandekommen des Seminars ist eine Mindestteilnehmerzahl. Bei Ausfall des Seminars werden eventuell geleistete Teilnahmegebühren zurückerstattet.

Ein Rücktritt von der Teilnahme am Seminar hat schriftlich zu erfolgen. Bis 14 Tage vor Seminarbeginn ist eine kostenfreie Stornierung möglich. Ab 5 Werktage vor Seminarbeginn wird eine Stornogebühr von 35 % der Teilnahmegebühr erhoben. Bei Rücktritt nach dieser Frist bzw. Nichtteilnahme ist die gesamte Teilnahmegebühr zu entrichten. Mit der unterschriebenen Anmeldung erkläre ich mich mit den Teilnahmebedingungen der Stiftung Deutsches Diamant Institut – DDI einverstanden.